Artikel der Marke Tre Ceri

Die Rösterei Tre Ceri wurde 1979 in Gubbio (Umbrien) gegründet. Der erste Espresso wurde damals in einem kleinen Keller mit einer 15 kg pro Zyklus Röstmaschine geröstet. Für den Erfolg hat das bereits ausgereicht; die Mischungen gewannen sehr schnell an Beliebtheit in der Region Umbrien-Marken. Heute befindet sich die neue Produktionsstätte in Padule, 7 km von Gubbio entfernt.

Der Tre Ceri Röster wählt die besten Roh-Kaffee Sorten nach Qualität aus - vor dem Kauf werden kleine Proben vom grünen Kaffee entnommen und jede einzelne Partie vorab getestet. Der Roh-Kaffee reift innerhalb des Lagers, an einem kühlen und trockenen Ort, über einen Zeitraum von bis zu 24 Monaten. In dieser Zeit trocknet grüner Kaffee, verliert an Gewicht und gewinnt an Rundheit und Süße. Die besten sortenreinen Kaffees werden nach einem geschickten Röstverfahren, bei dem die handwerkliche Tradition mit den neuesten Technologien verschmilzt, separat und bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten lang geröstet. Anschließend werden die Erfahrungen und das Wissen aus jeder einzelnen Kaffeequalität zu hochwertigen und einzigartigen Mischungen zusammengeführt.